a Picture in the correct context says more than 1000 words.

You cannot play on [762] any more? Come here to ask why.
Forum rules
- No: racism/SS/Nazi comments/names/squads. No flaming/insulting.
- No teamkilling on purpose/wait your turn for weapons & vehicles.
- No fighting/AFK commander
- ABC Lines & Main Bases: Do NOT fire into / out of there!
- Planes: only attack fixed positions behind ABCs.
Quarkbaellchen
New Member
New Member
Posts: 6
Joined: December 7th, 2016, 7:05 pm

a Picture in the correct context says more than 1000 words.

Postby Quarkbaellchen » September 4th, 2017, 10:12 pm

..to my hispanic fans: I sayed many many many times "respect the rules", "no fighting commander" etc.

Pichu1199
New Member
New Member
Posts: 1
Joined: August 31st, 2017, 5:29 pm

Re: a Picture in the correct context says more than 1000 words.

Postby Pichu1199 » September 5th, 2017, 3:17 am

You forgot about respect towards players

papafh2
Head Admin
Head Admin
Posts: 553
Joined: September 29th, 2014, 6:59 am
Contact:

Re: a Picture in the correct context says more than 1000 words.

Postby papafh2 » September 5th, 2017, 5:40 am

Die Spieler wurden für ihre Vergehen bestraft....


Respektlos und Homophob....

[00:12 GLOBAL ] Arsemex: pollo

[00:12 GLOBAL ] [LP!] mcpollo: arseeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeemiiix

[00:12 GLOBAL ] [LP!] R4yderPSG: arsemeeeex

[00:12 GLOBAL ] [LP!] mcpollo: el capitalista nro 1

[00:13 GLOBAL ] Retard Quarkbaellchen: the gay-club is back..

[00:13 GLOBAL ] Lobo_solitario[ARG]: pollloooooooooooooooooooooooooooo

[00:13 GLOBAL ] [LP!] mcpollo: lobo!

RayderPSG
New Member
New Member
Posts: 6
Joined: June 12th, 2017, 8:13 pm

Re: a Picture in the correct context says more than 1000 words.

Postby RayderPSG » September 5th, 2017, 9:22 pm

First of all, don't involve all the hispanics because not all of them are breaking the rulesl, I'd say none of them in the future. I'm personally taking care of those ones who sometimes do some mess around, and they re improving.

Second, even if this was true, this doesn't allow you to adopt that behaviour proved in the pictures. Those are different cases.

Thanks Papa for taking care of this,

Rayder

Quarkbaellchen
New Member
New Member
Posts: 6
Joined: December 7th, 2016, 7:05 pm

Re: a Picture in the correct context says more than 1000 words.

Postby Quarkbaellchen » September 5th, 2017, 10:21 pm

Image

Quarkbaellchen
New Member
New Member
Posts: 6
Joined: December 7th, 2016, 7:05 pm

Re: a Picture in the correct context says more than 1000 words.

Postby Quarkbaellchen » September 5th, 2017, 10:30 pm

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Image

:?

Quarkbaellchen
New Member
New Member
Posts: 6
Joined: December 7th, 2016, 7:05 pm

Re: a Picture in the correct context says more than 1000 words.

Postby Quarkbaellchen » September 6th, 2017, 12:01 am

Ich möchte gerne etwas zu den gegen mich erhobenen Vorwürfen sagen.

Der zweiwöchige Bann gegen mich in Bezug auf die Beleidigungen ist zwar ärgerlich, aber in der Sache korrekt und deswegen gerechtfertigt. Ich bin aber nicht damit einverstanden, das man mich als die Wurzel allen Übels in der Angelegenheit abstempelt.

Die Angelegenheit mit den spanisch sprechenden Spielerkollegen wurde einseitig dargestellt und nötigt mich dazu die ganze Sache zu relativieren.

Bezüglich der Sache mit den "Falklands": Im Prinzip habe ich nichts anderes gemacht als den Herren einen Spiegel vorzuhalten. Das ist für einen außenstehenden nicht unbedingt offensichtlich. Dieser Streit zwischen den spanisch sprechenden Kollegen und mir, und ganz nebenbei noch anderen Spielern, die ebenfalls vom absolut asozialen sich über alle Regeln hinwegsetzenden Verhalten der in Lateinamerika lebenden Spieler betroffen waren, zieht sich schon seit Monaten hin.
Da ich gerne und viel auf den 762er Servern spiele und da das Engagement der Admins logischerweise nur ein Hobby ist, wird oft im "rechtsfreien Raum" bzw. nicht mehr nach Regeln gespielt, die Regeln des Fairplay verlassen mit dem letzten Admin den Server.

Ein Typ wie ich sieht sich das eine Weile an, dann sagt bzw. schreibt er etwas ggf. erinnere ich an die Server Regeln. Passiert nichts, und hier sehe ich mich durchaus in der Bringschuld, mache ich zwar ein screenshot, aber ich habe es bisher unterlassen diese Bilder hier zu posten, das war ein Fehler. Hätte ich es gleich gemacht, so wären die betroffenen Spieler spätestens am nächsten Tag belangt worden. Tja, hinterher ist man bekanntermaßen immer schlauer.

Was hat das mit den Falklands zu tun? Unmittelbar bevor ich meinen Satz mit den Falklands schrieb, unterhielten sich zwei Kollegen aus Europa über das Verhalten der Hispano Admins bzw. Spieler auf ihren Servern und das sie wohl total intolerant bezüglich der Sprachwahl im Chat auf ihrem Server und generell sehr restriktiv sind und jedes zuwiderhandeln der nach Willkür und Gutsherrenart aufgestellten Regeln, kicken bzw. bannen. Das ist vielen bekannt und ich habe mich in einem Anflug von Protest darüber zu meinem "Falkland-Satz" hinreisen lassen. Ja, den Satz habe ich geschrieben. Aber er war weder historisch noch formal korrekt, von daher war es eigentlich klar was das darstellen sollte, ein schelmisches Augenzwinkern. Die Sache ist aber die: Die Jungs aus Krieg-verloren-Land haben sich mit meinem Satz in ihrer Ehre gekränkt gefühlt und abgesehen davon bot es ihnen die vermeintlich perfekte Basis für eine Rache an mir für einen Bann den sie selbst kassiert haben, und das sie sich nicht an Regeln halten ist offensichtlich. Und ganz nebenbei untergraben sie die Autorität der 762er Admins auch noch in dem sie sich über sie lustig machen bzw. ihr fern sein begrüßen, weil sie unter normalen Umständen, also respektieren der Regeln, verbindungsbedingt, weniger "gut" spielen würden.

Abschließend folgendes:

Ich möchte mich hiermit bei all den Spielern entschuldigen die ich verletzend beleidigt habe.
Eben weil ich kein Tourette Syndrom habe entschuldige ich mich für die bösen Worte. Ich möchte aber anmerken das mein Protest an dem Verhalten was meine bösen Worte provoziert hat davon unberührt bleibt.
Es ärgert mich, dass ich mich von Impulsen habe leiten lassen. Und wie anfänglich schon geschrieben: Der Bann hat seine Richtigkeit.

Danke und Grüße aus der Welt ohne FH2,
Quarkbaellchen ;)


P.S.: Da ich nicht gut englisch Schreiben kann bitte ich das Verfassen auf deutsch zu entschuldigen.

Quarkbaellchen
New Member
New Member
Posts: 6
Joined: December 7th, 2016, 7:05 pm

Re: a Picture in the correct context says more than 1000 words.

Postby Quarkbaellchen » September 6th, 2017, 12:08 am

Das hier habe ich im Haupttext vergessen:

Natürlich vergleiche ich nicht alle spansich sprechenden Spieler bzw. setze sie miteinannder gleich! Ich meinte ausdrücklich die jenigen welche sich nicht an die Regeln hielten und nicht mehr!

Ich Esse ja gerne Paella, mag Flamenco, Fidel Castro und Che Guavara und so :?

User avatar
Yehiel_Feiner
Normal Member
Normal Member
Posts: 303
Joined: September 28th, 2014, 3:17 pm

Re: a Picture in the correct context says more than 1000 words.

Postby Yehiel_Feiner » September 6th, 2017, 9:22 am

tja quarkie,
irgendwann landet jeder auf dem tablett der üblen wurzel. das ist leider ganz normal. aber ja, hab' doch ein wenig nachsicht mit unseren südamerikanischen LP-freunden! sie haben doch erst ein paar spielstunden, kennen die regeln nicht und verstehen auch kein englisch. da darfst du wirklich nicht so dermaßen aus der haut fahren. das war kanz toll pöse von dir. sie haben doch nichts falsches getan, die armen kerle!
ich finde, für diese krasse spielbehinderung und unsportlichkeit hättest du schon endlich auch mal 'nen perm verdient!
saludos
Image
created by TheTankHunter1337 in FHT Campaign #17

RayderPSG
New Member
New Member
Posts: 6
Joined: June 12th, 2017, 8:13 pm

Re: a Picture in the correct context says more than 1000 words.

Postby RayderPSG » September 6th, 2017, 1:40 pm

As far as I know, those pictures are old, and the guys that did that were already rightly banned ( I repeat, not all the hispanics do that). What you're doing is a fallacy, trying to hide your mistakes talking about other's ones. So that thing doesen't remove the other one. If you see something going wrong on the server, just report it, instead of being impulsive and putting yourself in evidence.

About latinian server, those players that you re pointing have any responsibility in the rules of this server, cause they're simple consumers (few times). Anyway, again this is another separate topic, that wasn't related with all this. If you have any problem with that server, open a topic.

On the other hand, thanks Quarkie for your apologies( accepted by everyone), and see you on the server.

Ps: Will try to keep those "rebels" following the rules, I think they ve already improved.

Rayder


Return to “You are banned?”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests